Die Junghunde ...   WIMORIAN 15 Jahre Dein Hund ...  Beratung  Kurse Kontakt Wegbeschreibung Aktuelles Impressum Start Ihr Welpe entwickelt sich zwischen dem 4. und 5. Lebensmonat zum Junghund. In dieser Zeit gibt es eine neue Lebens- bzw. Lernphase: die Rudel-Rangordnungs-Phase. Ihr Hund versucht herauszufinden, wo sein Platz in Ihrem “Familienrudel” ist. Er wird selbständiger und dehnt seinen Aktionsradius immer weiter aus. Das Heranrufen Ihres jungen Hundes wird schwieriger und auch die ihm bisher auferlegten Grenzen werden von ihm in Frage gestellt. Bereits erlernte Signale hat er plötzlich wieder vergessen oder er stellt sich einfach nur stur oder auch ängstlich. Solche Verhaltensweisen sind in dieser Phase vollkommen normal. Sie lernen, wie Sie auf das Verhalten Ihres Junghundes am besten Einfluss nehmen. Es wird, wie in der Welpengruppe, weiterhin gespielt. Das Spielen steht jedoch nicht mehr im Vordergrund. Geübt wird das Laufen an lockerer Leine und das zuverlässige Kommen auf Rufen. Bereits erlerntes wird gefestigt, auch unter Ablenkung. Sie und Ihr Hund werden täglich von vielen Umweltreizen überflutet. Für Ihren Hund ist es wichtig, sowohl die Nähe von anderen Menschen als auch anderen Hunden zu akzeptieren. Ist die Beziehung zwischen Mensch und Hund gefestigt und vertrauensvoll aufgebaut, so können beide allen Situationen ruhig und gelassen begegnen. <--- zurück