Welpen Dein Hund ... WIMORIAN 15 Jahre Dein Hund ...  Beratung  Kurse Kontakt Wegbeschreibung Aktuelles Impressum Start Grundausbildung des Hundes Ein Hund, der mit Menschen zusammenlebt, will jemanden haben, der ihm mit festen Regeln Leitlinien für sein Hunde- leben gibt und ihm durch die Einhaltung dieser Regeln seinen Platz  im (Menschen-)Rudel zuweist. Neben den Umweltabenteuern sollte man auch vom ersten Tag an kleine Erziehungsübungen machen. Hierzu gehören das Herankommen, Hinsetzen, Hinlegen, Stehenbleiben, Mitgehen und das unerläßliche Abgeben von jeglichen Gegenständen. In der Hundeausbildung ist mit Motivation alles zu erreichen. Erziehung führt zu einer erhöhten Kontrollierbarkeit des Hundes in allen Situationen im Alltag. Kontrollierbarkeit erhöht eindeutig die Berechenbarkeit des Hundes. Berechenbarkeit ist die notwendige Voraussetzung für die Zuverlässigkeit des Hundes. Zuverlässigkeit fördert das Vertrauen der Menschen, die den Hund durchs Leben begleiten. Vertrauen gibt dem Hund wesentlich höhere Freiheit, die ihn dann auch glücklicher und zufriedener machen. Positive Erlebnisse fördern die erzieherische Entwicklung und ergeben eine höhere Zuverlässigkeit im Gehorsam des später einmal erwachsenen Hundes. <---  zurück weiter --->